27. November bis 21. Dezember 2014
Auszeichnung
Home
Anfahrt
Impressionen
Presse
Impressum
Flyer

Adventlicher Lichterglanz und Handwerkstreiben auf Schloss Merode

 

Wenn Schloss Merode ab 27. November sein adventliches Gewand überzieht, dann wird aus einem der eindrucksvollsten Renaissance-Wasserschlösser im Rheinland „Nordrhein-Westfalens schönster Weihnachtsmarkt“. Wer diesem Votum der WDR-Sendung „daheim und unterwegs“ aus dem Jahr 2011 folgt, erlebt an den vier Adventswochenenden am Stammsitz des Prinzen Charles-Louis von Merode nahe der Stadt Düren einen „Romantischen Weihnachtsmarkt mit traditionellem Handwerkstreiben“.

Auf dem malerischen Gelände erwartet die Besucher ein idyllisches Dorf von liebevoll weihnachtlich geschmückten Holzhäuschen. Schon in den vergangenen Jahren strömten viele Tausende von Besuchern herbei, um sich hier in die Zeit der Pferdekutschen, Edelmänner und Hofdamen entführen zu lassen. Im Schutze der imposanten Schlossfassade erstrahlen der Schlosshof und der weitläufige Park durch unzählige Kerzen, Laternen und Fackeln in einem weichen, stimmungsvollen Licht. Inmitten des vorweihnachtlichen Treibens findet sich das liebevoll herausgeputzte Hüttendorf mit buntem Marktgeschehen. Offene Feuerstellen sorgen überall in den Budenstraßen für Wärme und Behaglichkeit.

© Veranstaltungsservice Regensburg