Nach neuerlichem Lockdown: „Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode“ muss seine Tore geschlossen halten

Merode - Bis zuletzt hofften Veranstalter wie Beschicker des `Romantischen Weihnachtsmarktes auf Schloss Merode` darauf, dass der beliebte Markt unmittelbar nach dem November-Lockdown seine Tore öffnen kann. Ein umfangreiches, vom Deutschen Beratungsinstitut für Hygiene fachlich begleitetes Hygiene- und Sicherheitskonzept und ein ausgeklügeltes, online-gestütztes Zutrittssystem mit Erfassung und Registrierung aller Besucherinnen und Besucher sollten hierfür die Basis schaffen. Mit der am Mittwoch, dem 25.11. in der Konferenz der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin beschlossenen Verlängerung des Lockdown bis zum 20. Dezember, ist dieser Hoffnung jedoch jede Grundlage entzogen worden. Da der Kreis Düren über dem zulässigen Inzidenzwert liegt, ist auf Basis dieses Beschlusses die Öffnung des Marktes nicht gestattet.

 

„Natürlich sind wir alle über diese Entwicklung sehr traurig und enttäuscht. Unsere Veranstaltung an der frischen Luft wäre in dieser düsteren Zeit für viele Tausend Besucherinnen und Besucher eine stimmungsvolle, erholsame und vor allem sichere Ablenkung gewesen. Trotzdem stehen wir solidarisch hinter diesen Entscheidungen und prüfen zur Zeit die Möglichkeiten für einen „Wintermarkt“ in den ersten Monaten des neuen Jahres. Wir sind nämlich der festen Überzeugung, dass die Menschen sich sehr stark nach freier Natur, menschlicher Begegnung und einem Stück Normalität sehnen“, so die Veranstalter in einer ersten Reaktion.

 

Mit sofortiger Wirkung ist auch der Online-Verkauf von Tickets für den Markt gestoppt.

 


Die erworbenen Einlasskarten vom "Weihnachtsmarkt 2020" können als „Premium-Ticket“ für den "Weihnachtsmarkt 2021" verwendet werden. Das bedeutet, dass das Ticket unabhängig von seiner ursprünglichen Klassifizierung an jedem Markttag und zu allen Einlasszeiten eingelöst werden kann. On Top erhalten Besucherinnen und Besucher einen Glühweingutschein für jedes erworbene Einzelticket (ausgenommen sind reduzierte und kostenlose Tickets).

 

Der „Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode“ bietet mit seinem malerischen Gelände seit Jahren Besuchern von nah und fern einen besonderen Ort vorweihnachtlicher Atmosphäre. Hier lädt ein idyllisches Dorf mit liebevoll weihnachtlich geschmückten Holzhäuschen die Besucher zu einer Zeitreise ein. Im Schutze der imposanten Schlossfassade erstrahlen der Schlosshof und der weitläufige Park durch unzählige Kerzen, Laternen und Fackeln in einem weichen, stimmungsvollen Licht. Offene Feuerstellen sorgen überall in den Budenstraßen für Wärme und Behaglichkeit.

 

 

 

Interessierte Pressevertreter können sich gerne an Prinzessin Marie-Christine de Merode unter info@weihnachtsmarkt-merode.de wenden.